News

Die neuesten News gibt es hier auf dieser Seite

Die neuesten News


Hier werden wir Ihnen die Neuigkeiten von oder über unseren Kleingarten in loser Folge aufzeigen und darüber berichten.

Mittwoch, 16. September 2020 - 22:33 Uhr
Es geht ganz langsam wieder vorwärts ...

Hallo liebe Gartenfreundinnen und liebe Gartenfreunde,
es gibt ab sofort, auf Anfrage, wieder Hochbeet-Bausätze bei uns zu kaufen, da diese im letzten Oktober zum Herbstmarkt gut angenommen wurden.
Die Größen und Preise sind folgende:
1m x 2m, 60cm hoch, Preis: 66,64 €
1m x 2m, 80cm hoch, Preis: 83,30 €
1,5m x 1,5m, 60cm hoch, Preis: 66,64 €
1,5m x 1,5m, 80cm hoch, Preis: 99,96 €
Das Holz wird zugesägt, es ist Roh-Holz, so kann dann jeder selbst eine Farbe oder Anstrich wählen.
Optional werden dazu Teichfolie und Maschendraht (gegen Wühlmäuse) aus dem Baumarkt benötigt.
Anfragen bitte an:
Martin
Gartenfachberater
fachberater.pflanzen@klgv-142.de

Außerdem werden wir am 04.10.2020 wieder einen Herbstmarkt veranstalten, unter Corona Bedingungen, heißt also mit Abstand, Mund- und Nasenschutz, nach geltenden Hygienevorschriften, mit Verkauf von nichtalkoholischen Getränken in verschlossenen Dosen oder Flaschen, jedoch gibt es keinen Ausschank und keinen Verkauf von alkoholischen Getränken.
Der Zugang vom Vereinshaus bleibt geschlossen.

Von etwa 10:00h bis 15:00h kommt die Apfelpresse (das Saft-Mobil) zu uns und es werden u. A. auch die Hochbeete angeboten.
Gerne könnt ihr an einem Stand Eure - nicht mehr benötigten - Pflanzen und Gegenstände, rund um den Garten, anbieten.
Unter Umständen müssen wir den Markt aufgrund der Corona-Lage wieder absagen, dies erfahrt ihr dann über die Homepage.

Der Gartenfachberater
KlgV. Horner Marsch e.V., Kenn-Nr.: 142


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, 6. August 2020 - 23:45 Uhr
Strommastenkontrolle im Kleingartenverein Horner Marsch e.V., Kenn-Nummer 142

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde.
Bei uns im Kleingarten werden von einem Subunternehmer des Stromnetzes Hamburg die Strommasten auf Schäden, Standfestigkeit usw. kontrolliert.
Wir wollen den Mitarbeitern jede erdenkliche Hilfe geben damit die Arbeiten schnell beendet werden können.
Bitte gewähren Sie den Mitarbeitern die Möglichkeit auf das Grundstück zu gelangen.
Die Mitarbeiter kontrollieren nur die Masten, die eventuell auf Ihren Grundstücken stehen und natürlich auch die die in den Straßen stehen.
Sie brauchen nicht in die Lauben oder Gebäude!
Lassen Sie die Monteure/Arbeiter nicht nicht in die Lauben/Gebäude hinein!
Es gibt immer irgendwelche zweifelhaften Leute die das vielleicht versuchen auszunutzen.
Falls Sie mit den Arbeitern oder Monteure (aus irgendeinem Grund) mitgehen müssen, schließen Sie die Laube oder das Gebäude ab!
Soviel Zeit muß sein.


Der Vorstand
Klgv. Horner Marsch e.V., Kenn-Nr.: 142


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, 21. Mai 2020 - 00:05 Uhr
Alle Festlichkeiten sind leider immer noch untersagt!

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde,
in der Horner Marsch kann ab sofort wieder Gemeinschaftsarbeit stattfinden.
Das geht aber nur unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes von 1,5 m und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes.
Die Termine wurden Ihnen gleichzeitig mit der Jahresrechnung zugesandt.
Beachten Sie bitte auch unser Rundschreiben 1 / 2020, daß Sie in den nächsten Tagen mit der Post erhalten.


Der Vorstand
Klgv. Horner Marsch e.V., Kenn-Nr.: 142


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, 16. April 2020 - 23:00 Uhr
Alle Aktivitäten/Festlichkeiten müssen leider immer noch unterbleiben!

Liebe Gartenfreundinnen und liebe Gartenfreunde.
Leider müssen Aufgrund der hochansteckenden Covid-19 Viren alle Aktivitäten/Festlichkeiten immer noch ausfallen!

Laut den Behörden sind vorerst alle größeren Festivitäten und Aktivitäten bis zum 31.08.2020 zu unterlassen.

Wir unterrichten Sie über dieses Medium wenn weitere Lockerungen erlaubt sind.


Der Vorstand
Klgv. Horner Marsch e.V., Kenn-Nr.: 142


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Montag, 30. März 2020 - 12:29 Uhr
SPENDENAUFRUF BITTE UM SPENDEN

Liebe Gartenfreundinnen und liebe Gartenfreunde,
aus besonderem aktuellem Anlaß möchten wir dem Ferienjugendheim des Landesbundes in Sprötze unter die Arme greifen und helfen.

Ohne Hilfe von außen muß das Ferienheim für die Schreberjugend - mit Sitz in Sprötze - (bald) wahrscheinlich aufgeben und Insolvenz anmelden.

ZITAT-ANFANG:
"Wir können uns aus Eigenmitteln nicht mehr halten. Es droht die Zahlungsunfähigkeit! Wir sind auf Hilfe von außen angewiesen. Meine Angst ist es, dass wir für immer schließen müssen. Das hieße nicht nur, dass zwölf Menschen ihre Arbeit verlieren würden, sondern auch das Ende des Ferienheims, das auf einmalige Weise seit vielen Jahrzehnten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Freiraum, Freizeit und Freude geboten hat. Das wäre eine Katastrophe.", sagt Detlef Siewert, Heimleiter des Jugendferienheim Sprötze.
ZITAT-ENDE

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf die Überschrift dieser News.


Der Vorstand
Klgv. Horner Marsch e.V., Kenn-Nr.: 142


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ältere Beiträge

Anmelden













Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren